Single Source Publishing für höchste Effizienz

Echtes Single Source Publishing heißt: Alle Inhalte werden in einer zentralen Quelle verwaltet und liegen auch innerhalb dieser Quelle nur einmal vor − egal wie oft und in welche Kanäle sie publiziert werden.

Mit dem Redaktionssystem Smart Media Creator – SMC setzen Sie Single Source Publishing auf höchstem Niveau um. Der SMC unterstützt Sie dabei durch umfangreiche Systemfunktionen, die bereits in der Basisversion des SMC vollständig zur Verfügung stehen.

Alle Varianten aus einer Quelle

Effizientes Single Source Publishing erreichen Sie mit dem SMC u.a. durch folgende Standardfunktionen:

  • Wiederverwendbare Module mit flexiblen Modulgrößen
  • Leistungsstarke Filtermechanismen
  • Effiziente Variantenverwaltung
  • Intelligentes Versionsmanagement
  • Automatisierte Sprachverwaltung
  • Freie Zusammenstellung von Publikationen durch Referenzen
  • Modul-in-Modul-Funktion (Includes als Referenz oder echte Kopie)
  • Generierung von Bild-Derivaten für unterschiedliche Ausgaben

Mit wenigen Mausklicks zur gewünschten Publikation

Alles auf einem Blick für Ihre Publikation:

  • Sprachen und Versionen
  • Mögliche Ausgabeformate, Layouts und Qualitäten
  • Filter und Variablen

Auf Wunsch können Sie Ihr Dokument auch mit vorhandenen Notizen publizieren, Versionsvergleiche integrieren, per E-Mail/ftp versenden oder gleich im richtigen Zielordner im Netzwerk ablegen.

Nach dem Single Source Publishing geht es weiter...

  • Benötigen Sie neben PDF, Word oder TYPO3 weitere Ausgabeformate? Lesen Sie bei Crossmedia Publishing weiter: Cross Media Publishing
  • Im angeschlossenen Medienportal finden auch andere Abteilungen und Kollegen Ihre fertige Publikation und können sie weiter verwenden: Content Delivery Portal